SOMMERJUGENDTREFF 2011 - DER ARMENISCHEN JUGEND IN DETMOLD / TEUTOBURGER WALD

Im Jahre 9 n. Chr. kamen unsere Vorfahren zum ersten Mal in den Teutoburger Wald – armenische Soldaten als tapfere Kämpfer der römischen Legionen. Aber der legendäre Cheruskerfürst Arminius brachte ihnen eine schmachvolle Niederlage bei. Nun! Nach genau 2002 Jahren kehren wir, diesmal aufgerüstet mit Freude, Frieden und gute Stimmung zurück und Kämpfe werden sich diesmal höchstens um die besten Platzierungen im Wissenswettbewerb ereignen. Denn der Sommertreff 2011 der armenischen Jugend findet vom 10. bis 13. Juni in der Jugendherberge Detmold in herrlicher Umgebung im südlichen Teutoburger Wald statt.

Thema beider Jugendtreffs in diesem Jahr, also auch der Folgeveranstaltung im Winter: „ Armenier in Deutschland - Deutsche in Armenien“. Dazu liegt nun ein vielfältiges Programm vor, dessen Höhepunkt das Referat von Ted Greenfield über seinen Großvater Dr. James Greenfield, den ersten Botschafter Armeniens in Deutschland (19218-1920), sein dürfte. Musik, Literatur, Malerei, Tanz, Philosophie - das Programm ist ebenso abwechslungsreich wie spannend. Und der Spaß kommt, selbstverständlich, nicht zu kurz. Irgendjemand hat das einmal „Pflege der sozialen Beziehungen“ genannt, und so wollen wir es belassen: Party und Programm, das ist ja kein Widerspruch. Erfahrungsaustausch, Wiedersehensfreude, intellektuelle Herausforderung und viel Vergnügen, all das soll dieses Wochenende bieten. Weitere Informationen zum Programm findet Ihr im Anhang.

Wir laden Euch sehr herzlich zum diesjährigen Sommertreff der armenischen Jugend ein. Online-Anmeldungen bitte schnellstmöglich unter: http://www.zentralrat.org/de/pfingsten_jugendtreff_2011   Die Teilnahme kostet 85,00 EUR, inkl. Verpflegung, Übernachtung und Eintritt zum Tanzabend. Zu überweisen ist es auf das folgende Konto: ZENTRALRAT DER ARMENIER IN DEUTSCHLAND E.V. Kto: 100039981 BLZ: 37551440 Sparkasse Leverkusen Verwendungszweck:  SJT 2011 Kontaktpersonen: Dr. Asbed Aintablian:      Mobil: 0179-7363121,   Tel.: 05472-404052 Sona Hakobyan:             Mobil: 0152-21598012 Azat Ordukhanyan:         Mobil: 0175-9631556,   Tel.: 0234-7090925

Anreiseinformationen unter: http://www.djh-wl.de/jh/detmold/seiten/anreise.htm

Wir freuen uns auf drei ereignisreiche Tage gemeinsam mit Euch allen.

Mit sonnig-armenischen Grüßen   Vorstand des Zentralrats der Armenier in Deutschland   Frankfurt am Main 13.05.2011 www.zentralrat.org