JUNGE ARMENIER zu Gast bei der Armenischen Gemeinde in Aachen

Liebe Freunde, Liebe Landsleute, 1969, 26. Januar. 33 Delegierten aus deutschsprachigen Ländern versammeln sich in Aachen und setzten den Grundstein zur Gründung des Verbands der Armenischen Vereinigungen im deutschsprachigen Raum: heute, Zentralrat der Armenier in Deutschland e.V. (ZAD), der Dachverband von 13 armenischen Gemeinden und Vereinen sowie zahlreiche Einzel-Mitglieder, 6 Ausschüsse wie Politik, Kultur, Bildung, Sport, Presse und natürlich Jugendausschuss, die JUNGE ARMENIER.

Jetzt nach 42 Jahren wird die Armenische Gemeinde in Aachen einwichtiger Ort und Gastgeber zur Wiederbelebung des Jungendausschusses JUNGE ARMENIER sein. Zu diesem wichtigen Ereignis lädt der Vorstand der Armenischen Gemeinde in Aachen und Vorstand des ZAD Sie herzlich ein!

Uns erwartet nicht nur ein gemeinsames Beisammensein in unserer Gemeinde, sondern auch armenische Köstlichkeiten, Musik, Gesang, Tanz und Geschichtliche Hintergründe zur Entstehung des Zentralrats der Armenier in Deutschland.

Seien Sie dabei!

Sonntag, am 06. November, um 15:00 Uhr

in

Armenische Gemeinde Aachen e.V. Mehrgenerationenhaus St. Adalbert Gemeinde Wilhelm Str. 49-51 52070 Aachen

Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen!

Mit besten und herzlichen Grüßen

Ihr

Vorstand der Armenischen Gemeinde in Aachen e.V. Vorstand des Zentralrats der Armenier in Deutschland e.V.