Konzert zum 20. Unabhängigkeitstag der Republik Armenien

Anlässlich des 20. Jahrestags der Republik Armenien wird das State Youth Orchestra of Armenia am 27. September im Konzerthaus Berlin die Bühne betreten.

Lassen Sie Ihre Hörsinne von den Klängen der weltberühmten Komponisten wie Giuseppe Verdi, Sergej W. Rachmaninow, Eduard Mirzoyan, Georges Bizet und andere verzaubern und geniessen Sie das Repertoire unter der Leitung des Dirigenten Sergey Smbatyan.

Das Konzert steht unter der Schirmherrschaft des Bundestagspräsidenten, Herrn Dr. Norbert Lammert, und des Präsidenten der National-versammlung der Republik Armenien, Herrn Hovik Abrahamyan.

Programm

Eduard Mirsoyan – Symphonie für Streichorchester mit Pauken (1961) Giuseppe Verdi – Jagos Monolog aus der Oper „Othello“ (1887) Sergej W. Rachmaninow – Arie des Aleko aus der Oper „Aleko” (1892) Tigran Tschuchadschyan – Arie des Königs Arschak aus der Oper „Arschak II.“ (1868)

– Pause –

Eduard Hayrapetyan – “Sibelius-Dream” für Streichorchester (2011), gewidmet Sergey Smbatyan und dem State Youth Orchestra of Armenia Georges Bizet / Rodion Schtschedrin – Carmen Suite für Streicher und Schlagzeug (1970)

Tickets: 15,00 € auf allen Plätzen

Ticketvorverkauf beim Vorstand des Zentralrats der Armenier in Deutschland. Kontaktperson:

Sona Hakobyan Mobil: 0152 21 59 80 12 Email: hakobyan@zentralrat.org

Dr. Asbed Aintablian Mobil: 0173 82 25 662 Email: aintabian@zentralrat.org   Bankverbindung: Zentralrat der Armenier in Deutschland Sparkasse Leverkusen Konto Nr.: 11 83 65 543 BLZ: 37 55 14 40

Mit herzlichen Grüßen

Zentralrat der Armenier in Deutschland