Einladung zum Paruyr Sevak literarischen Abend in Bochum

Եկե՜ք, խնդրեմ, եկե՜ք այսօր ու դարձեք ինձ սեղանակից` Օգտվելով իմ այսօրվա բարենպաստ եղանակից: Եկե՛ք այսօր ուզածի պես ուրախանանք… Պ.ՍԵՎԱԿ

Liebe Mitglieder und Freunde,   bald ist es soweit. Bald dürfen wir die Werke eines der größten armenischen Lyrikers und Schriftstellers, Paruyr Sevak wieder einmal erleben, wieder einmal bewundern und uns wieder einmal  in seine farbenreiche, literarische Welt hinein versetzen. Dazu hat der Armenisch-Akademische Verein 1860 e.V. den Armenischen Jugendverband Kilikia e.V. aus Hamburg eingeladen. Studenten, Musiker, junge Akademiker, allesamt elf Teilnehmer,Ani Margkarian Maryam Episkoposyan Hasmik Episkoposyan Manushak Markosyan Gevorg Darbinyan Heghine Siradeghyan Meri Badalyan Ani Danielyan Garik Khachatryan Artak Melqonyan Agnesa Harutyunyan werden für uns die fantasievolle Wortwahl Sevaks zum Ausdruck bringen und uns zu ermöglichen ein Teil von seinem Leben, aber auch von seiner Liebe zu erfahren und hautnah zu spüren. Seien Sie dabei, erleben Sie, fühlen Sie, erfahren Sie….   Die Veranstaltung findet statt am/um:   19 März 2011 Einlass 15:30 Uhr, Beginn 16:00 Uhr in Lutherhaus Bochum, Wittener Str. 242, 44803 Bochum Eintritt: frei   Für weitere Infos: Azat Ordukhanyan 0234 70 90 925 0175 96 31 556   Armine Ghuloyan 02303 86 905 0178 56 06 037   Sona Hakobyan 0234 58 660 85 0152 21 59 80 12   Ihr Armenisch-Akademischer Verein 1860 e.V. mit den besten Grüßen STRG + Klicken, um Verknüpfung zu folgen">www.aav-1860.de